Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suchergebnisse für unfallanzeige

40 Artikel gefunden. Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch

Ergebnisse filtern

Artikeltypen
Unfallanzeige - pdf-Format
Formular Unfallanzeige im pdf-Format, 57 KB
unternehmer/meldung-unfall-bk-ueberfall/unfallanzeige-1

Probleme Quick-User - Ich habe mich mit der Kennung 1234-56789-Q? (sog. Quick-User) angemeldet und kann keine Unfallanzeige ausfüllen/versenden. Was kann ich tun?
Die Quick-User- oder auch Einmal-Kennung ist nur für die Entgeltmeldung und auch nur zeitlich begrenzt gültig. Sie ändert sich jedes Jahr und verfällt nach Abschluss der jeweils laufenden Entgeltnachweisaktion. Wenn Sie andere Dienste, z. B. die Unfallanzeige, nutzen wollen, müssen Sie sich am Extranet ab- und mit Ihren regulären Zugangsdaten neu anmelden.
die-bghw/bghw-services/extranet/faq-zum-extranet

Arbeitsunfall melden
Allgemeine Erläuterungen zur Unfallanzeige und Formular Unfallanzeige
unternehmer/meldung-unfall-bk-ueberfall

Arbeitsunfall melden
Informationen zur Meldung von Arbeitsunfällen, allgemeine Erläuterungen zum Formular "Unfallanzeige", Formular zum Download
unternehmer/meldung-unfall-bk-ueberfall/unfallanzeige-1

Service: Extranet - der Online-Draht zur BGHW
Die BGHW bietet ihren Mitgliedsunternehmen im Internet verschiedene Portale mit unterschiedlichen Dienstleistungen an. Das sogenannte Extranet ist ein geschütztes Portal, über das Mitgliedsunternehmen von außen online direkt mit der BGHW in Kontakt treten können. Wichtige Formulare wie Unfallanzeige oder Entgeltnachweis können direkt am Bildschirm ausgefüllt und an die BGHW gesendet werden.
medien/bghw-aktuell-die-zeitschrift-fuer-mitgliedsbetriebe/archiv/.../bghw-aktuell-3-15

Erste Hilfe - Ein Leitfaden für Unternehmer, betriebliche Vorgesetzte und Betriebsärzte (B 18)
Erste Hilfe Ein Leitfaden für Unternehmer,betriebliche Vorgesetzte und Betriebsärzte B 18 Stand: Juni 2017 ​Einleitung Nach einem Arbeitsunfall im Betrieb kommt es auf eine rasche und sachgerechte Hilfe fürden Verletzten an. Die Koordination der ...
https://bghw.vur.jedermann.de//bghw/

Der Betriebsrat im Arbeitsschutz (M 113)
BGHW-Kompakt Der Betriebsrat im Arbeitsschutz M 113 Stand: August 2011 (11/13) ​Gemeinsam für sichere und gesunde Arbeitsplätze Gemeinsam für mehr Sicherheit Die Mehrzahl der staatlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften undRegeln richte...
https://bghw.vur.jedermann.de//bghw/

DGUV Information 206-017 - Gut vorbereitet für den Ernstfall! Mit traumatischen Ereignissen im Betrieb umgehen
Gut vorbereitetfür den Ernstfall! Mit traumatischen Ereignissenim Betrieb umgehen. DGUV Information 206-017 Juli 2015 ​1   Traumatische Ereignisse bei der ArbeitEin Thema für Unternehmen?! Traumatische Ereignisse – das sind verstörende Ausnahmen ...
https://bghw.vur.jedermann.de//bghw/

BKV - Berufskrankheiten-Verordnung
Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) Vom 31. Oktober 1997 zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 10. Juli 2017 (BGBl. I Nr. 45, S. 2299) ​§ 1   Berufskrankheiten ​Berufskrankheiten sind die in der Anlage 1 bezeichneten Krankheiten, die Ve...
https://bghw.vur.jedermann.de//bghw/

DGUV Regel 115-801 - Branche Zeitarbeit - Anforderungen an Einsatzbetriebe und Zeitarbeitsunternehmen
DGUV Regel Branche Zeitarbeit Anforderungen an Einsatzbetriebeund Zeitarbeitsunternehmen DGUV Regel 115-801 Stand: Januar 2017 ​1   Wozu diese Regel? Was ist eine DGUV Regel? Arbeitsschutzmaßnahmen passgenau für Ihre Branche – dabei unterstützt Si...
https://bghw.vur.jedermann.de//bghw/