Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suchergebnisse

34 Artikel gefunden. Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Innerbetrieblicher Warentransport: Einsatz eines drehbaren Fahrersitzes auf dem Gabelstapler
Die BGHW untersuchte das Gesundheitsrisiko durch Belastungen des Muskel-Skelett-Systems von Gabelstaplerfahrern beim innerbetrieblichen Warentransport. Mit dem CUELA-Messsystem wurden die Körperhaltungen bei Rückwärtsfahrten mit einem in Fahrtrichtung eingebauten Fahrersitz sowie mit einem um 90 ° zur Fahrtrichtung drehbaren Fahrersitz messtechnisch erfasst. Der Referent berichtet über die Untersuchungsreihe und deren Ergebnisse.
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen/fachtagung-sicherheit-und-gesundheit-in-der-warenlogistik-2012/vortraege/innerbetrieblicher-warentransport-einsatz-eines-drehbaren-fahrersitzes-auf-dem-gabelstapler

Was macht eigentlich ein Verkehrsleiter? Neuerungen im Güterkraftverkehrsgesetz
Ende 2011 ist die EU-Berufszulassungsverordnung in Kraft getreten, die auch Änderungen des Güterkraftverkehrsgesetzes nach sich zieht. Unternehmen müssen unter anderem einen Verkehrsleiter benennen. Änderungen ergeben sich jedoch auch in anderen Bereichen. Die Verunsicherung in den Unternehmen ist derzeit sehr groß, da europäische und deutsche Vorschriften ineinandergreifen. Der Referent erklärt die neuen Regelungen und was auf die Unternehmen zukommt.
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen/fachtagung-sicherheit-und-gesundheit-in-der-warenlogistik-2012/vortraege/was-macht-eigentlich-ein-verkehrsleiter-neuerungen-im-gueterkraftverkehrsgesetz

Gefahrstoffrechtliche Bestimmungen bei Einsatz von dieselgetriebenen Gabelstaplern
Der Dieselmotor hat sich in Handel und Gewerbe als zuverlässiges und wirtschaftliches "Arbeitstier" bewährt. Von Kostenrechnern und Praktikern wird er als Antriebsaggregat von Gabelstaplern geschätzt. Den Vorteilen stehen die Abgase (Dieselmotoremissionen, DME) gegenüber. Tätigkeiten oder Verfahren, bei denen Beschäftigte Dieselmotoremissionen ausgesetzt sind, sind als krebserzeugend eingestuft. Zum Schutz der Beschäftigten ist deshalb der innerbetriebliche Einsatz von dieselgetriebenen Gabelstaplern bestimmten Beschränkungen unterworfen. In dem Vortrag werden die einschlägigen Bestimmungen der Gefahrstoffverordnung der der TRGS 554 "Abgase von Dieselmotoren"aufgezeigt.
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen/fachtagung-sicherheit-und-gesundheit-in-der-warenlogistik-2012/vortraege/gefahrstoffrechtliche-bestimmungen-bei-einsatz-von-dieselgetriebenen-gabelstaplern

Neue weltweite Norm für Flurförderzeuge (DIN EN ISO 3691)
Für die Beschaffenheitsanforderungen an kraftbetriebene Flurförderzeuge, wie Elektrohubwagen und Gabelstapler, wurde eine weltweite Normenreihe erarbeitet. Der wichtigste erste Teil der Normenreihe wird voraussichtlich Ende 2012 als harmonisierte europäische Norm veröffentlicht. Der Aufbau, die wichtigsten Änderungen und vor allem der Nutzen der Normenreihe werden vorgestellt. Außerdem wird der Zeitplan für die Veröffentlichung der noch ausstehenden Teile der Normenreihe präsentiert.
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen/fachtagung-sicherheit-und-gesundheit-in-der-warenlogistik-2012/vortraege/neue-weltweite-norm-fuer-flurfoerderzeuge-din-en-iso-3691

Vorträge
Vorträge der Fachtagung "Sicherheit und Gesundheit in der Warenlogistik" stehen als pdf-Dateien zum Download zur Verfügung.
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen/fachtagung-sicherheit-und-gesundheit-in-der-warenlogistik-2012/vortraege

Fachvorträge auf BGHW-Veranstaltungen
Archiv: Fachvorträge auf BGHW-Veranstaltungen
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/fachvortraege-auf-bghw-veranstaltungen

Plakat Erste Hilfe Format: DIN A3 (DGUV Information 04-003 )
/bghwportal/arbeitsschuetzer/kompendium-filme-linksammlung/praeventionsmedien-der-bghw/plakate-und-aushaenge/bgi-guv-i-510-3

A 1 - RD Nord (Bremen) - Aushang Zugehörigkeit zur Berufsgenossenschaft
Der Aushang Zugehörigkeit zur BGHW beinhaltet folgende Kontaktdaten: zuständige Regionaldirektion für Rehabilitiation und Entschädigung sowie den Ansprechpartner der BGHW für den Arbeitsschutz
/bghwportal/arbeitsschuetzer/kompendium-filme-linksammlung/praeventionsmedien-der-bghw/plakate-und-aushaenge/a-1-bremen-hb-aushang-zugehoerigkeit-zur-berufsgenossenschaft

A 1 - RD Nord (Hamburg) - Aushang Zugehörigkeit zur Berufsgenossenschaft
Der Aushang Zugehörigkeit zur BGHW beinhaltet folgende Kontaktdaten: zuständige Regionaldirektion für Rehabilitation und Entschädigung sowie den Ansprechpartner der BGHW für den Arbeitsschutz
/bghwportal/arbeitsschuetzer/kompendium-filme-linksammlung/praeventionsmedien-der-bghw/plakate-und-aushaenge/a-1-rd-nord-hamburg-aushang-zugehoerigkeit-zur-berufsgenossenschaft

A 1 - RD Ost (Berlin) - Aushang Zugehörigkeit zur Berufsgenossenschaft
Der Aushang Zugehörigkeit zur BGHW beinhaltet folgende Kontaktdaten: zuständige Regionaldirektion für Rehabilitiation und Entschädigung sowie den Ansprechpartner der BGHW für den Arbeitsschutz
/bghwportal/arbeitsschuetzer/kompendium-filme-linksammlung/praeventionsmedien-der-bghw/plakate-und-aushaenge/a-1-berlin-b-aushang-zugehoerigkeit-zur-berufsgenossenschaft