Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suchergebnisse

138 Artikel gefunden. Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Belastungspunkte - Was sind Belastungspunkte und wie setzen sie sich zusammen?
/bghwportal/die-bghw/faq/faq-mitgliedschaft-und-beitrag/faq-beitrag/belastungspunkte-was-sind-belastungspunkte-und-wie-setzen-sie-sich-zusammen

Neues Lohnnachweisverfahren für die Unfallversicherung ab 2017
Mit Inkrafttreten des Fünften Gesetzes zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze (5. SGB IV-ÄndG), steht fest, dass es in der Unfallversicherung auch zukünftig einen summarischen Lohnnachweis der Unternehmer geben wird. Allerdings müssen sich alle Beteiligten auf Verfahrensänderungen vorbereiten.
/bghwportal/unternehmer/beitrag/lohnnachweisverfahren-ab-2017/neues-lohnnachweisverfahren-fuer-die-unfallversicherung-ab-2017

Abbruchanzeige
/bghwportal/arbeitsschuetzer/praevention-von-a-z/f-l/formulare/abbruchanzeige

Beitrag nach Gefahrtarif - Weshalb gibt es einen Beitrag nach Gefahrtarif und einen Beitrag nach Entgelten?
/bghwportal/die-bghw/faq/faq-mitgliedschaft-und-beitrag/faq-beitrag/beitrag-nach-gefahrtarif-weshalb-gibt-es-einen-beitrag-nach-gefahrtarif-und-einen-beitrag-nach-entgelten

Gefahrklasse - Welchen Einfluss hat die Gefahrklasse auf die Beitragshöhe?
/bghwportal/die-bghw/faq/faq-mitgliedschaft-und-beitrag/faq-gefahrtarif/gefahrklasse-welchen-einfluss-hat-die-gefahrklasse-auf-die-beitragshoehe

Informationen für Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer
"Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sonderen Handeln!" (Herbert Spencer) Mit diesem hohen Anspruch wollen wir Sie fit machen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.
/bghwportal/seminare/informationen-fuer-seminarteilnehmerinnen-und-seminarteilnehmer

Fernlehrgang
Die BGHW bietet Mitgliedsunternehmen mit maximal 30 Beschäftigten den Fernlehrgang zur Erfüllung der Pflichten, die sich aus dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASIG) und der DGUV-Vorschrift 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ ergeben, an.
/bghwportal/seminare/fernlehrgang/fernlehrgang

Warum wir Ihnen diesen Fernlehrgang anbieten
Der Begriff Gefährdungsbeurteilung sagt Ihnen nichts? Ein guter Grund am Fernlehrgang teilzunehmen. Wer mitmacht, kennt die gesetz­lichen Bestimmungen und weiß, wie sie zu erfüllen sind.
/bghwportal/seminare/fernlehrgang/warum-wir-ihnen-diesen-fernlehrgang-anbieten-1/warum-wir-ihnen-diesen-fernlehrgang-anbieten

Unser Angebot - Ihre Vorteile
Wichtig: Wenn Sie unser Angebot nicht annehmen und die gesetzlich geforderten Kenntnisse nicht persönlich erwerben möchten, sind Sie verpflichtet, die vor­ge­schrie­bene Regelbetreuung zu veranlassen.
/bghwportal/seminare/fernlehrgang/unser-angebot-ihre-vorteile-1/unser-angebot-ihre-vorteile

Erfolgreich zum Ziel - so funktioniert der Fernlehrgang
Wichtig: In Unternehmen mit mehr als 10 und bis zu 30 Mitarbeitern, die der Gruppe II (Recyclingunternehmen, Motorradhandel, Speditions- bzw. Umschlagsunternehmen) angehören, muss vor der Anmeldung zum Fernlehrgang erst das Seminar PS 1 (Verantwortung im Arbeitsschutz) vom Unternehmer/in absolviert werden.
/bghwportal/seminare/fernlehrgang/erfolgreich-zum-ziel-so-funktioniert-der-fernlehrgang-1/erfolgreich-zum-ziel-so-funktioniert-der-fernlehrgang