Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

PegA-Gesundheitswerkstatt: wertvolle Unterstützung – auch wenn Sie keine (umfangreiche) Moderationserfahrung haben

PegA-Gesundheitswerkstatt: wertvolle Unterstützung – auch wenn Sie keine (umfangreiche) Moderationserfahrung haben

PegA-Gesundheitswerkstatt: die Praxis-Box mit Moderationskarten

Sie sind mit der Moderation der PegA-Gesundheitswerkstatt beauftragt?
Sie benötigen hierfür professionelles Handwerkszeug, konkrete Hilfestellungen, Erläuterungen und Tipps?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Die Praxis-Box "PegA-Gesundheitswerkstatt" enthält einen Moderationsleitfaden, den Sie auch als PDF herunterladen können, und einen separaten Satz Moderationskarten. Leitfaden und Moderationskarten führen Sie Schritt für Schritt durch die PegA-Gesundheitswerkstatt. Wichtige Leitfragen strukturieren den Ablauf und halten Sie jederzeit in der Spur. Alle Schritte werden ausführlich erläutert und sind gespickt mit Formulierungshilfen, Grafiken und Tipps. Die Praxis-Box unterstützt Sie bei der Durchführung der PegA-Gesundheitswerkstatt – auch dann, wenn Sie kein Moderations-Profi sind.

Die speziellen Stärken der PegA-Gesundheitswerkstatt

Einfach: Klar strukturierter Workshop.

Teamorientiert: Gemeinsame Analyse und Diskussion der spezifischen Belastungssituation sowie Entwicklung von praxisnahen und wirksamen Maßnahmenvorschlägen.

Schnell und effektiv: Innerhalb von 2,5 Stunden können konkrete Ergebnisse vorgelegt werden.

Hohe Identifikation: Gemeinsam entwickelte Maßnahmenvorschläge stärken Teamgedanken und Teamgefühl.

Fundiert und kompetent: Das Expertenwissen der Beschäftigten wird genutzt. Sie kennen ihren Arbeitsplatz am besten und geben so Steuerkreis beziehungsweise ASA und Unternehmensleitung relevante Informationen.

Aufbau der Praxis-Box mit Moderationskarten

Aufbau der Praxisbox

Mit der Broschüre erhalten Sie zunächst eine Einführung in die PegA-Gesundheitswerkstatt und werden über die Rahmenbedingungen des Workshops informiert. Dazu bekommen Sie wertvolle Tipps, wie Sie als Moderatorin oder Moderator optimal auftreten und Ihre Moderation zielführend gestalten.

Für alle, die zum ersten Mal einen Workshop leiten oder sich genauer mit den Besonderheiten der PegA-Gesundheitswerkstatt vertraut machen möchten, sind dazu sämtliche Moderationskarten einzeln abgebildet und ausführlich erläutert. Zusätzlich zu den Erläuterungen erhalten Sie Verhaltens- und Formulierungsvorschläge sowie anschauliche Skizzen.

Natürlich enthält die Praxis-Box auch die im Leitfaden abgebildeten Moderationskarten selbst – konzentriert auf alle wichtigen Informationen, die Sie für die Durchführung benötigen.

Für routinierte Moderatorinnen und Moderatoren, denen eine grobe Orientierung genügt, ist in einem kleinen gesonderten Set der Gesamtablauf festgehalten.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen
abgelegt unter: