Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sicheres Arbeiten auf Hallendächern durch eigene oder Fremdfirmenmitarbeiter

APERAM Stainless Services & Solutions Germany GmbH, Ekrath

Wartungsarbeiten auf Hallendächern bergen ein hohes Unfallrisiko, insbesondere auf Dächern mit Lichtkuppeln. Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung wurden die Risiken festgestellt und nach Lösungsansätzen gesucht. Im Anschluss wurden folgende Maßnahmen ergriffen:

  • An den Dachöffnungen wurden von unten Schutzgitter als Durchfallschutz angebracht
  • Teilweise wurden an der Absturzkante am Dachrand Schutzgeländer angebracht
  • Installation von Steigleitern mit Rückenschutz
  • Montage von Anschlagpunkten

Das Arbeiten auf den Dächern vom Aperam ist jetzt wesentlich sicherer.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen