Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

2014

GDA-Leitlinie "Planung und Ausführung von Bauvorhaben"

Der aktualisierte Anhang 2 der Leitlinie enthält eine erweiterte Sammlung hilfreicher Materialien, unter anderem bereitgestellt von der BAuA, der BG BAU und der Unfallkasse des Bundes.

Mehr…

Schwangere Mitarbeiterin: Arbeitgeber muss an die staatliche Aufsichtsbehörde melden

Schwangere Mitarbeiterin: Arbeitgeber muss an die staatliche Aufsichtsbehörde melden

Welche Arbeitszeiten sind in unserem Betrieb zulässig, wie melde ich unsere schwangere Kollegin korrekt an die Behörden? Mit diesen Fragen wenden sich Mitgliedsunternehmen häufig an die BGHW. Die Mitarbeiter am Servicetelefon oder vor Ort können dann allerdings meist nur bedingt weiterhelfen. Denn zuständig ist per Gesetz eine andere Institution– die zuständige staatliche Aufsichtsbehörde.

Mehr…

Neuer Film der DGUV: Reha-Management

Neuer Film der DGUV: Reha-Management

Wenn ein Unfall passiert, ist oft nichts mehr wie zuvor. Wie die Berufsgenossenschaft in dieser Situation mit gezieltem Reha-Management hilft, zeigt der Film am Beispiel eines Arbeitnehmers, der auf dem Heimweg von der Arbeit einen Autounfall hatte.

Mehr…

GESTIS-Stoffdatenbank erweitert

GESTIS-Stoffdatenbank erweitert

Die GESTIS-Datenbank "Internationale Grenzwerte für chemische Substanzen" beim Institut für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) wurde um 55 zusätzliche Stoffe erweitert.

Mehr…

Denk an mich - Dein Rücken: Neues Beispiel guter Praxis: Schluss mit der Plackerei beim Verladen von Gasflaschen

Denk an mich - Dein Rücken: Neues Beispiel guter Praxis: Schluss mit der Plackerei beim Verladen von Gasflaschen

Das Befüllen von Gitterboxen mit Flüssiggasflaschen ist körperliche Schwerstarbeit. Doch das muss nicht sein!

Mehr…

"Ein Unfall ändert alles"

"Ein Unfall ändert alles"

"Du bestimmst das Risiko": BG-Kampagne will junge Berufstätige vor Unfallgefahren warnen

Mehr…

Satzungsänderung zum 1. Januar 2015: Neuer Name für die BGHW

Satzungsänderung zum 1. Januar 2015: Neuer Name für die BGHW

Zum 1. Januar 2015 tritt der dreizehnte Nachtrag der Satzung in Kraft. Die BGHW heißt dann Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik.

Mehr…

Kurzfilm zur Kampagne Denk an mich.Dein Rücken

Kurzfilm zur Kampagne Denk an mich.Dein Rücken

Der Trailer stellt Hintergründe, Inhalte und Aktionen der Kampagne vor.

Mehr…

Unfallversicherungsschutz für Freiwillige bei der Ebolabekämpfung

Freiwillige, die sich in den Dienst einer Hilfsorganisation stellen und sich für die Ebola-Bekämpfung in Westafrika melden, stehen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

Mehr…

Tipps für einen gesunden Rücken in leichter Sprache

Tipps für einen gesunden Rücken in leichter Sprache

Präventionskampagne "Denk an mich. Dein Rücken" erweitert Internetangebot um Informationen für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Mehr…

Die BAuA informiert: Arbeitshandschuh "Pawa" mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA informiert: Arbeitshandschuh "Pawa" mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA weist auf die Arbeitshandschuhe "Pawa" mit dem Markennamen Strong Hand (Artikelnummer 0174-88) hin, die mit Chrom-(VI) in gesundheitsgefährdender Konzentration belastet sind. Die Arbeitshandschuhe als persönliche Schutzausrüstung wurden bereits freiwillig vom Markt genommen.

Mehr…

Die BAuA informiert: Arbeitshandschuh "Nippon" mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA informiert: Arbeitshandschuh "Nippon" mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA weist auf die Arbeitshandschuhe "Nippon" mit dem Markennamen OX-ON (Artikelnummer 076.06, TUN 5725689, Chargennummer 9500711, Strichcode 5701952076062) hin, die mit Chrom-(VI) in gesundheitsgefährdender Konzentration belastet sind. Die Arbeitshandschuhe als persönliche Schutzausrüstung wurden bereits freiwillig vom Markt genommen.

Mehr…

Rückentest per Video

Rückentest per Video

Es dauert nur 5 Minuten die 4 Übungen mitzumachen. Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln führt sie vor. Am Ende des Tests, weiß man wie fit der Rücken ist und, ob man ihn gegebenenfalls fit machen muss.

Mehr…

Die BAuA informiert: Schweißer-Schutzhandschuh mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA informiert: Schweißer-Schutzhandschuh mit Chrom-(VI) belastet

Die BAuA weist auf Schweißer-Schutzhandschuhe mit dem Markennamen Weldas hin, die mit Chrom-(VI) in gesundheitsgefährdender Konzentration belastet sind. Die Schweißer-Schutzhandschuhe als persönliche Schutzausrüstung wurden bereits freiwillig vom Markt genommen.

Mehr…

Die BAuA informiert: Rückruf Rettungsweste Nadir 100N Adult

Die BAuA informiert: Rückruf Rettungsweste Nadir 100N Adult

In einer Meldung vom 23.07.2014 weist die BAuA auf die Rettungsweste Nadir 100N Adult hin, bei der bei bestimmten Produktionsnummern die Auftriebskraft zu gering ist.

Mehr…

"BGHW aktuell" 3/14 ist online

"BGHW aktuell" 3/14 ist online

Schwerpunktthema: Die Aufgaben des Durchgangsarztes

Mehr…

Arbeitsschutz auf dem Prüfstand: Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie legt Evaluationsergebnisse vor

Arbeitsschutz auf dem Prüfstand: Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie legt Evaluationsergebnisse vor

Die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) hat das duale Arbeitsschutzsystem in Deutschland erfolgreich modernisiert und effizienter gestaltet – so lautet das Fazit des jetzt vorgestellten Evaluationsberichts.

Mehr…

Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis

Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis

Mit Inkrafttreten der neu gefassten Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) am 31.10.2013 ergibt sich zum Thema Eignungsuntersuchungen ein erheblicher Informationsbedarf, dem die neu erschienene DGUV-Information 250-010 "Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis" Rechnung tragen soll.

Mehr…

Unfallzahlen 2013: starker Anstieg bei den Getöteten auf Autobahnen

Unfallzahlen 2013: starker Anstieg bei den Getöteten auf Autobahnen

Unfallzahlen 2013: starker Anstieg bei den Getöteten auf Autobahnen

Mehr…