Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

DGUV-Audiopodcast: Unterschätzte Gefahren am Arbeitsplatz

Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle zählen zu den häufigsten Unfällen am Arbeitsplatz. Was können Arbeitgeber und Beschäftigte tun, um die Gefahren zu mindern?
DGUV-Audiopodcast: Unterschätzte Gefahren am Arbeitsplatz

Dr. Wetzel im Interview

Dr. Christoph Wetzel, Experte für Fußböden, Rampen und Treppen im Fachbereich Handel und Logistik, erläutert: „Auch wer nur mal kurz auf sein Handy schaut, übersieht schnell eine Rutsch- oder Stolpergefahr. Die entsteht zum Beispiel durch herumliegende Kabel, Abfälle, ausgelaufene Flüssigkeiten. Ordnung am Arbeitsplatz ist deshalb kein Selbstzweck, sondern ein Beitrag zur eigenen Sicherheit“. Diese und weitere Tipps gibt Dr. Christoph Wetzel im Interview.

Zum Podcast

Mehr Infos zum Thema enthält auch die Pressemitteilung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)