Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Mach Dich locker!

Wer seinen Körper bei der Arbeit einseitig belastet und zu Verspannungen neigt, sollte seine Muskeln zwischendurch unbedingt auflockern.

In unserem neuen Blogbeitrag „Mach Dich locker!“ stellen wir sieben Ausgleichsübungen vor, die Beschäftigte schnell und unkompliziert in ihrer Pause nachmachen können. Wichtig ist, dass alle Übungen langsam und vorsichtig ausgeführt werden, um Verletzungen zu vermeiden.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen