Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Symposium zum Thema „Aufsicht und Beratung in Zeiten von Vision Zero

Beim IVSS Symposium „Aufsicht und Beratung in Zeiten von Vision Zero" vom 17. bis 18. April in Hamburg soll der Austausch von Ideen und Sichtweisen im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Aufsichts- und Beratungspraxis als integraler Bestandteil der Aufgaben der nationalen Aufsichtsbehörden und Sozialversicherungen gefördert werden. Hierbei kommt dem Transport- und Logistiksektor besondere Bedeutung zu.

Hat eine Aufsichts- und Beratungsperson in Frankreich den gleichen Auftrag wie die Kollegen in Österreich? Wie wird die Weiterentwicklung der Aufgaben und Ergebnisse der Aufsichts- und Beratungspraxis den Erfolg von Vision Zero beeinflussen? Diese Fragen werden auf dem Symposium "Aufsicht und Beratung in Zeiten von Vision Zero", das am 17. und 18. April 2018 in Hamburg stattfindet, erörtert. Das Symposium wird von der IVSS-Sektion Transportwesen veranstaltet.

Mehr Infos zum Symposium und zur IVSS-Sektion Transportwesen auf der Website des Veranstalters

Hinweise zur Anmeldung auf der Website der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

 

Hintergrundinfo zur IVSS - Internationale Vereinigung für soziale Sicherheit

LOGO IVSS

Die IVSS ist die bedeutendste internationale Organisation, die Träger und Institutionen der sozialen Sicherheit zusammenbringt. Ziel der IVSS ist die Unterstützung einer dynamischen sozialen Sicherheit als soziale Dimension einer sich globalisierenden Welt durch die Förderung höchster Standards bei der Verwaltung der sozialen Sicherheit.

Die englische Bezeichnung lautet ISSA (International Social Security Association)

Gegründet wurde die IVSS 1927 unter Federführung der Internationalen Arbeitsorganisation, das IVSS-Sekretariat hat seinen Sitz in Genf beim Internationalen Arbeitsamt.

Weiterführende Informationen zur IVSS

IVSS-Sektionen
Innerhalb der Gesamtpolitik der IVSS wird der Prävention eine hohe Bedeutung beigemessen. Es gibt 13 internationale IVSS-Sektionen mit unterschiedlichem Schwerpunkt, deren gemeinsames Ziel die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten weltweit ist.

Die Sektionen führen diverse Aktivitäten durch, u.a. veranstalten sie internationale Symposien. 

Weitere Informationen zu den IVSS-Sektionen

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen