Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Transgourmet für Arbeitsschutz ausgezeichnet

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit liegen Transgourmet am Herzen, der Einsatz dafür hat sich gelohnt: Mitte August verlieh die BGHW das Gütesiegel „Sicher mit System“ an das Großhandelsunternehmen, eine Tochter der Schweizer Coop-Gruppe.

Die Zertifizierung des Transgourmet-Betriebes Schweitenkirchen war der Start eines Pilotprojektes, dem die Auditierung weiterer 14 Zustellbetriebe sowie der Deutschlandzentrale des Unternehmens folgen wird. Überreicht wurde die Urkunde von BGHW-Begutachter Stefan Butz, der die Vorgehensweise bei diesem Pilotprojekt, die Zusammenarbeit mit dem Team Unternehmenssicherheit sowie das gute Ergebnis hervorhob.

Die Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG ist Liefer- und Abholspezialist für Kunden aus Gastronomie, Hotellerie, Betriebsverpflegung, sozialen Einrichtungen, Einzelhandel und weiteren Gewerben. Das Unternehmen versorgt Kunden mit einem umfassenden Sortiment an Lebensmitteln, Ge- und Verbrauchsgütern sowie Großküchenausstattung.

Vorteile der Zertifizierung

Das Gütesiegelverfahren „Sicher mit System“ ermöglicht es Unternehmen, die betriebliche Organisation im Bereich Arbeitsschutzmanagement zu optimieren, zu bewerten und von der BGHW kostenlos zertifizieren zu lassen.

„Ich freue mich, dass wir als modernes und innovatives Unternehmen auch im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz den Weg für klare Strukturen und Prozesse geschaffen haben“, erklärt Majo Stoll, Leiter Unternehmenssicherheit bei Transgourmet. „Vorhandene betriebliche Ressourcen und Schnittstellen wurden hierbei konsequent genutzt. Mit der Verleihung des Gütesiegels durch die BGHW sehen wir uns in unserer Arbeit bestätigt, Kunden und Mitarbeitern ein verlässliches und sicheres Umfeld zu bieten und den Arbeitsschutz systematisch und konsequent als Führungsaufgabe zu verankern“, fasst Stoll zusammen.

Weitere Vorteile der Zertifizierung sind die Erhöhung der Rechtssicherheit für den Betrieb und seine Führungskräfte sowie eine verbesserte Motivation und Leistungsbereitschaft der Beschäftigten. Nicht zuletzt steigert eine ausgezeichnete Arbeitsschutzorganisation das Vertrauen von Kunden und Partnern in das Unternehmen und ist zunehmend ein Kriterium bei der Vergabe von Aufträgen.

Urkundenübergabe bei Transgourmet GmbH & Co. oHG in Riedstadt

Urkundenübergabe bei Transgourmet in Riedstadt
Foto: Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG 

Weitere Informationen und regionale Ansprechpartner der BGHW zum Gütesiegel "Sicher mit System"

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen
abgelegt unter: