Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

BEREITS AUSGEBUCHT - Seminar: Aufsichtsführende im Zeltbau

TS 33 - „Aufsichtsführende im Zeltbau“ vom 20.-24.Februar 2017 in Illertissen
BEREITS AUSGEBUCHT - Seminar: Aufsichtsführende im Zeltbau

©Kzenon- Fotolia.com

Zielgruppe: Beauftragte Personen für Sicherheit bei der Arbeit

Voraussetzung: Personen, die als Aufsichtführende im Zelt -
bau nach DGUV Vorschrift 42 tätig werden sollen.
 

!!! BEREITS AUSGEBUCHT !!!


  
Vom 20.-24.Februar 2017  in Illertissen

 

 

Hinweis: Das Seminar wird nur einmal jährlich angeboten!
Kompetenzen
Die Teilnehmenden können spezielle Gefahren beim Auf- und Abbau von Zelten
erkennen und diesen mit wirkungsvolle
Themen

Die BGHW - Aufgaben und Leistungen

Arbeitsschutzbestimmungen und Verantwortung

Bestimmungen und Regeln der Technik

Bauordnung

Richtlinien für den Bau und den Betrieb fliegender Bauten

Auf-/Abbau von Zelten und Verladearbeiten unter Verwendung von Leitern und Gerüsten, Winden, Hub- und Zuggeräten, Kranen, Anschlagmitteln, Fahrzeugen, Flurförderzeugen

  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Flüssiggas
  • Verwendung
  • Transport
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Gefahren des elektrischen Stroms

 

Das Seminar endet mit einer schriftlichen Prüfung, in deutscher Sprache.


Zur Seminaranmeldung

abgelegt unter: