Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Seminare / Sicherheitsbeauftragte

Ausbildung der Sicherheitsbeauftragten

Die Sicherheitsbeauftragten unterstützen den Unternehmer/die Unternehmerin bei der Umsetzung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (siehe BGV A1 § 20).

Um diese Aufgabe in den Betrieben erfüllen zu können, benötigen Sicherheitsbeauftragte entsprechende Handlungskompetenzen.

Die Ausbildung der Sicherheitsbeauftragten (SiB) besteht aus einem Grund- und Aufbauseminar (jeweils 3-tägig) sowie Fortbildungsveranstaltungen.

SiB - Grundseminar (SiB - G), für alle Branchen (3-tägig)

SiB - Aufbauseminare gegliedert nach Tätigkeitsschwerpunkten

  • SiB-AL Lager/Logistik (3-tägig)
  • SiB-AV Verkauf (3-tägig)
  • SiB-AW Werkstatt (3-tägig)
  • SiB-AB Büro (3-tägig)
  • SiB-AF Fleischverarbeitung/-verkauf (3-tägig)

SIB-Fortbildungsseminare

  • Tagesseminar (SiB-T) mit aktuellen Informationen in der Region
  • SiB-K Kommunikation

Fachspezifische Seminare der BGHW (diese werden u. a. durch den Unternehmer/die Unternehmerin ausgewählt):

Neu bestellte Sicherheitsbeauftragte beginnen ihre Ausbildung mit dem Besuch des Grundseminars. Dort wird fachübergreifendes Grundwissen vermittelt und eingeübt, um die Aufgaben eines/einer Sicherheitsbeauftragten optimiert erfüllen zu können.

In den Aufbauseminaren werden diese Kenntnisse und Fähigkeiten entsprechend der unternehmensspezifischen Tätigkeitsschwerpunkte erweitert, vertieft und angewendet.

Eine Wiederholung oder Auffrischung der Grund- und Aufbauseminare ist nicht vorgesehen, dazu dient das Angebot der SiB-Fortbildung.

Für zukünftige Sicherheitsbeauftragte aus Hafenbetrieben wird eine gesonderte Ausbildung angeboten. Die Ausbidlung umfaßt das Seminar für Sicherheitsbeauftragte aus Hafenbetrieben und das Aufbeuseminar Seehafenbetriebe.

Die SiB-Fortbildung richtet sich an Sicherheitsbeauftragte, die das Grund- und ein Aufbauseminar bereits besucht haben. Hier werden die Kenntnisse erweitert und aktuelle Neuerungen im Arbeitsschutz angesprochen. Außerdem erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit, sich mit Kollegen/innen aus anderen Betrieben als Sicherheitsbeauftragte auszutauschen.

Das Seminarangebot  finden Sie in der Seminardatenbank.

Grafische Darstellung der Ausbildung für Sicherheitsbeauftragte

abgelegt unter: