Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Teilhabe am Arbeitsleben

Ist trotz optimal durchgeführter Heilbehandlung und medizinischer Rehabilitation ohne Weiteres eine Wiedereingliederung des Versicherten in seinen bisherigen Arbeitsplatz aufgrund der Folgen des Arbeitsunfalles oder der Berufskrankheit nicht möglich, so unterstützt Sie die BGHW durch  Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben.

Weitere Informationen zur Teilhabe am Arbeitsleben finden Sie unter Teilhabe am Arbeitsleben.


Varianten

  • Berufshilfe
  • Berufsfördernde Rehabilitation
abgelegt unter: