Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Themen von A-Z

Begriffserklärungen rund um Mitgliedschaft und Beitrag, Versicherungsschutz, Leistungen und Prävention

 
 Teilhabe am Arbeitsleben

Ist trotz optimal durchgeführter Heilbehandlung und medizinischer Rehabilitation ohne Weiteres eine Wiedereingliederung des Versicherten in seinen bisherigen Arbeitsplatz aufgrund der Folgen des Arbeitsunfalles oder der Berufskrankheit nicht möglich, so unterstützt Sie die BGHW durch  Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben.

Weitere Informationen zur Teilhabe am Arbeitsleben finden Sie unter Teilhabe am Arbeitsleben.

 Tödlicher Unfall

Der Begriff tödlicher Unfälle  ist in der Bestandteil der BGHW-Statistik. Tödliche Unfälle werden statistisch erfasst, wenn der Tod im Berichtsjahr innerhalb von 30 Tagen nach dem Unfall eingetreten ist.

Tödliche Unfälle sind natürlich nicht nur eine statistische Größe sondern sie sind auch meldepflichtig und werden auch entschädigt.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen