Unser Versicherungsschutz für Sie

Vom Unternehmer bis zum Beschäftigten – wer bei der BGHW versichert ist, erhält rund um die gesetzliche Unfallversicherung alles aus einer Hand.

Wir unterstützen unsere Mitgliedsunternehmen dabei, sichere und gesunde Arbeitsplätze aktiv zu gestalten. Aber wenn im Arbeitsleben doch mal etwas schief geht, bieten wir den Beschäftigten sowie Unternehmerinnen und Unternehmern nach einem Arbeitsunfall, Wegeunfall oder bei einer Berufskrankheit einen umfassenden Versicherungsschutz. Wir übernehmen die Kosten und kümmern uns. 

Wer bei der BGHW versichert ist, was wir versichern, welche Vorteile eine freiwillige Versicherung für Unternehmerinnen und Unternehmer hat und warum eine Auslandsversicherung wichtig ist, lesen Sie hier:

Wer ist versichert?

Als gesetzliche Unfallversicherung ist die BGHW für ca. 4,6 Millionen Beschäftigte in rund 380.000 Unternehmen immer da. Wir bieten einen umfassenden Versicherungsschutz, sowohl über unsere Pflichtversicherung, als auch über unsere freiwillige Versicherung.

Erfahren Sie mehr

Was ist versichert?

Von Arbeitsunfall, Wegeunfall über Berufskrankheit bis Raubüberfall erhalten Sie bei uns einen kompletten Versicherungsschutz.

Erfahren Sie mehr

Unternehmerversicherung

Eine gute Absicherung im Ernstfall ist gerade für Sie als Unternehmerin oder Unternehmer wichtig. Nutzen Sie die Vorteile einer freiwilligen Versicherung bei der BGHW. 


Zur Unternehmerversicherung

Auslandsversicherung

Grundsätzlich erstreckt sich der gesetzliche Unfallversicherungsschutz nur auf Deutschland. Doch auch Tätigkeiten im Ausland können vom Versicherungsschutz erfasst sein.

Zur Auslandsversicherung


Zurück nach oben springen

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen rund um Ihren Versicherungsschutz sind wir gerne für Sie da!

Allgemeine Fragen zum Versicherungsschutz

 

 

Telefon:
0228 5406-8000

Fax:
0228 5406-65499

E-Mail:
reha(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular