Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite

Die BGHW - Ihr Partner für Arbeitssicherheit und Gesundheit

Aktuelle Nachrichten

 

Videoclip: Highlights Präventionspreis 2016

Videoclip: Highlights Präventionspreis 2016

Sieben Unternehmen wurden am Mittwoch, 2. November, mit dem Präventionspreis 2016 ausgezeichnet. Der Präventionspreis wird jedes Jahr für besonders gelungene und vorbildliche Projekte zur Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz vergeben.

Mehr…

Messetermine 2017

Messetermine 2017

Auch im Jahr 2017 ist die BGHW auf den wichtigsten Branchenmessen vor Ort vertreten.

Mehr…

Bildungsmesse Einstieg Köln: 10. bis 11. Februar 2017

Bildungsmesse Einstieg Köln: 10. bis 11. Februar 2017

Sie beenden gerade die Schule und suchen eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht? Dann besuchen Sie die "Einstieg" in Köln und erfahren Sie mehr über die BGHW, einem der größten Unfallversicherungsträger Deutschlands.

Mehr…

Novellierte Arbeitsstättenverordnung

Novellierte Arbeitsstättenverordnung

Die wichtigsten Änderungen im Überblick: Regelungen zu Bildschirmarbeitsplätzen, Telearbeitsplätzen, Unterweisung der Beschäftigten, Umgang mit psychischen Belastungen, Sichtverbindung aus Arbeitsräumen nach außen, Nichtraucherschutz sowie geänderte Definition des Begriffs Arbeitsplatz.

Mehr…

15. Nachtrag zur Satzung genehmigt

15. Nachtrag zur Satzung genehmigt

Das Bundesversicherungsamt hat am 29.12.2016 den 15. Satzung zur Satzung der BGHW genehmigt. Dies betrifft insbesondere das neue elektronische Lohnnachweisverfahren. Übergangsweise ist auch noch der herkömmliche Entgeltnachweis einzureichen.

Mehr…

BGHW bietet psychologische Hilfe nach dem Anschlag in Berlin an:  Hotline 030 85301-4594

BGHW bietet psychologische Hilfe nach dem Anschlag in Berlin an: Hotline 030 85301-4594

Berlin, Weihnachtsmarkt Breitscheidplatz: Einen Tag nach dem schrecklichen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin ist die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) bestrebt, den Betroffenen schnell und unbürokratisch zu helfen. Für die betroffenen Unternehmen in den angrenzenden Geschäften und für freiwillig versicherte Unternehmer des sogenannten nicht stationären Gewerbes auf dem Weihnachtsmarkt bietet die BGHW psychologische Betreuung an. Diese Unterstützung gilt generell für jede Art von Gewaltdelikten. Geschieht eine solch schreckliche Tat am Arbeitsplatz, ist dies ein Fall für die Berufsgenossenschaft.

Mehr…

abgelegt unter: