Gute Gründung — wir unterstützen Sie!

Bei der Gründung eines Unternehmens gibt es vieles zu beachten. Wir als Ihre gesetzliche Unfallversicherung unterstützen Sie dabei, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Teil Ihrer Unternehmenskultur werden zu lassen. Unser gemeinsames Ziel wird es von nun an sein, Arbeits- und Wegeunfälle sowie Berufskrankheiten zu verhindern. Und falls doch einmal was passiert?

Ihr Vorteil: Die BGHW haftet für Sie

Wir übernehmen die Haftung für Sie – außer bei vorsätzlichem Handeln und Unfällen im allgemeinen Straßenverkehr. So müssen Sie keine Schadensersatzansprüche befürchten, die im schlimmsten Fall existenzbedrohend sein könnten. Ihren verletzten oder erkrankten Beschäftigten helfen wir mit umfangreichen medizinischen und beruflichen Reha-Leistungen und finanzieller Unterstützung. Übrigens: Auch Sie selbst können sich freiwillig und kostengünstig bei der BGHW versichern und von unseren Leistungen profitieren.

Die freiwillige Unternehmerversicherung

Ihre Beschäftigten sind über Ihren Beitrag bei der BGHW versichert, Sie als Unternehmerin oder Unternehmer dagegen nicht! Doch was ist, wenn Ihnen etwas passiert?

Zur freiwilligen Unternehmerversicherung

Den BGHW-Zugehörigkeits-Aushang gut sichtbar aufhängen

Welche Regionaldirektion der BGHW ist für Ihr Unternehmen zuständig? An wen können Sie und Ihre Beschäftigten sich nach einem Arbeitsunfall oder bei Fragen zu einer Berufskrankheit wenden? Wer hilft beim Arbeitsschutz?

Zum Zugehörigkeits-Aushang

Die BGHW-Versichertenkarte für Ihre Beschäftigten

Mit der digitalen Versichertenkarte haben Ihre Beschäftigten nach einem Arbeitsunfall wichtige Informationen immer bei sich.

Zur digitalen Versichertenkarte

Der BGHW-Beitrag lohnt sich — auch betriebswirtschaftlich

Jede Investition in sicheres und gesundes Arbeiten lohnt sich auch betriebswirtschaftlich für Sie. Denn Unfälle und Berufskrankheiten bedeuten nicht nur menschliches Leid – Arbeitskräfte fallen dadurch mitunter für lange Zeit aus, und das verursacht hohe Kosten.

Zum BGHW-Beitrag

Sicherheit und Gesundheitsschutz —wir unterstützen Sie!

Als Unternehmer oder Unternehmerin sind Sie verantwortlich für die Organisation der Arbeitssicherheit aller Beschäftigten in Ihrem Unternehmen sowie für das Sicherstellen der Ersten Hilfe.

Zur Organisation von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Weitere Serviceangebote

Sie haben weitere Fragen zur BGHW und ihren Services? Hier stellen wir weitere Informationen für Sie zusammen.

Zu weiteren Serviceangeboten

Ihr Kontakt zu uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Servicecenter Mitgliedschaft und Beitrag

Telefon:
0621 5339-9001

Fax:
0621 183-65330

E-Mail:
mitgliederservice(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular