Die digitale Versichertenkarte für Ihre Beschäftigten

Mit der digitalen Versichertenkarte haben Ihre Beschäftigten nach einem Arbeitsunfall wichtige Informationen immer bei sich.

Die digitale Versichertenkarte zeigt an, dass Ihre Beschäftigten bei der BGHW versichert sind – für den Fall der Fälle, wenn nach einem Arbeitsunfall nach dem zuständigen Träger der gesetzlichen Unfallversicherung gefragt wird. Das beschleunigt die Abläufe in der Arztpraxis und im weiteren Verfahren. Übrigens: Die Versichertenkarte ist nicht personalisiert, und auf ihr werden keine Daten gespeichert.

Die digitale Versichertenkarte kann mit speziellen Apps (zum Beispiel "Apple Wallet" oder "Pass2U Wallet") auf Smartphones geladen werden. Den dazu erforderlichen QR-Code finden Sie unter Digitale Versichertenkarte.

Zurück nach oben springen

Ihr Kontakt zu uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Monster Service GmbH

Ansprechpartner bei technischen Problemen: Monster Service GmbH

Telefon:
0234 / 5200 9490

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular