Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Heben und Tragen: Rückengerechtes Tragen

Tragen Sie Lasten möglichst körpernah, denn dadurch wird die Belastungshöhe reduziert. Falls möglich: Verteilen Sie die Last auf beide Arme. Somit vermeiden Sie eine einseitige Körperbelastung. Stabilisieren Sie auch hier Ihren Körper durch Anspannen der Rücken- und Bauchmuskulatur. Halten Sie Ihren Rücken möglichst aufrecht und tragen Sie nicht mit verdrehtem Oberkörper.

Die Grafik veranschaulicht am Beispiel von zwei Personen, wie Lasten richtig getragen werden: Falsch: Last möglichst weit vom Körper weghalten; Richtig: Last möglichst körpernah tragen

 

Die Grafik veranschaulicht am Beispiel von zwei Personen, wie Lasten richtig getragen werden: Falsch: Last einseitig mit zur Seite geneigtem Oberkörper tragen. Richtig: Last verteilen.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen