Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / Arbeitsschützer / Präventionspreis
BGHW verleiht Präventionspreis 2016

BGHW verleiht Präventionspreis 2016

Der Präventionspreis der BGHW

Die BGHW prämiert jedes Jahr innovative Ideen und Projekte mit Vorbildcharakter zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsschutz.

Gesucht werden gute Ideen von Unternehmern, Beschäftigten und Auszubildenden, die  im  Betrieb umgesetzt wurden. Bei der Bewertung sind für die Jury Innovationsgrad, Übertragbarkeit auf andere Unternehmen, Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit ausschlaggebend.

Prämiert werden  Beiträge

  • zur Arbeitssicherheit und
  • zum Gesundheitsschutz
    Hinweis: Bei größeren Betrieben betrachtet die Jury das Gesamtkonzept zum betrieblichen Gesundheitsschutz. Bei kleineren Betrieben können auch einzelne vorbildliche Beiträge zum Gesundheitsschutz eingereicht werden. Nachhaltigkeit und Effizienz sind hier Bewertungskriterien.
  • Azubi-Beiträge -  Clevere Azubis gesucht
    Die BGHW möchte auch das Interesse von Auszubildenden für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz unterstützen und fördern. Deshalb werden junge Leute aus den Mitgliedsunternehmen der BGHW und ihre Ausbilder ausdrücklich aufgefordert sich mit ihren Projekten zu bewerben. Gesucht sind gute Ideen, die im Betrieb von Auszubildenden entwickelt und umgesetzt wurden.

 

Neben den Hauptpreisen werden auch Ehrenpreise vergeben.