Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Duales Bachelor-Studium Sozialversicherung

mit dem Schwerpunkt Unfallversicherung für die Laufbahn des gehobenen Verwaltungsdienstes mit Hochschul-/Fachhochschulreife

Sie haben die Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife erlangt oder stehen kurz davor und fragen sich nun: Berufsausbildung oder Studium? Keine leichte Entscheidung, denn für beides gibt es gute Argumente. Was halten Sie davon, die Vorteile einer praktischen Berufsausbildung mit den Vorzügen eines Studiums zu verbinden und dabei noch Geld zu verdienen?

Die BGHW bietet Ihnen ein umfassendes duales  Hochschulstudium innerhalb eines dreijährigen Bachelor-Studiengangs an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Die vielseitigen Studieninhalte bestehen neben dem Schwerpunkt Case Management aus den Themenbereichen: Ökonomie, Rechtswissenschaft, Informatik und Psychologie. Mit diesen Inhalten sind Sie optimal auf die anspruchsvollen Aufgaben im gehobenen Dienst bei der Unfallversicherung vorbereitet. Ergänzend zum Studiengang durchlaufen Sie mehrere Praxisphasen, in denen Sie lernen, das theoretisch vermittelte Wissen an konkreten Aufgabenstellungen anzuwenden.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine attraktive Mischung aus Studium und Praxis
  • eine ansprechende Studienvergütung: Besoldungsansprüche nach dem Beamtenrecht
  • Kostenübernahme für Unterkunft und Verpflegung an der Hochschule
  • interessante, zukunftsorientierte Aufgaben für Menschen mit sozialem Engagement, Kontaktfreudigkeit, Eigenverantwortung und örtlicher Flexibilität
  • Abschluss mit akademischem Grad Bachelor of Arts
  • eine angestrebte Übernahme (gute Eignung, Leistung und Befähigung vorausgesetzt) in ein Dienstverhältnis nach beamtenrechtlichen Grundsätzen
  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

Das bringen Sie mit:

  • gute allgemeine, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Verständnis für rechtliche, wirtschaftliche und sozialpolitische Zusammenhänge
  • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit bei der Erarbeitung von Studieninhalten
  • Organisationsvermögen und Entscheidungsfreude

Das Studium im Überblick

Studienbeginn: 1. August eines jeden Jahres
Bewerbungszeitraum: In der Regel ab 1. September jedes Jahres für das folgende Einstellungsjahr. Bitte beachten Sie die jeweiligen Stellenausschreibungen und Bewerbungsfristen in der Stellenbörse.
Studiendauer: 3 Jahre
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienort: DGUV Akademie am Campus Hennef oder Bad Hersfeld
Praxisphasen: Am Einstellungsort