Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gesund im Home-Office

Viele Arbeitgeber ermöglichen ihren Beschäftigten, während der Corona-Krise vom Home-Office aus zu arbeiten. Doch auch zu Hause sollte die Arbeit gesund gestaltet sein.

Das Coronavirus hat die Arbeitswelt verändert. Aus Infektionsschutzgründen haben Unternehmen derzeit verstärkt Beschäftigte ins Home-Office geschickt. Sofern vorhanden, ist das heimische Arbeitszimmer mit Schreibtisch und Bürostuhl der beste Platz zum Arbeiten. Doch selbst wenn der Küchentisch als Lösung herhalten muss, sollte die Arbeit sicher und entspannt gestaltet werden. In unserem neuen Blogbeitrag „Gesund im Home-Office“ geben wir fünf einfache Tipps, worauf man am Arbeitsplatz zu Hause achten sollte. Dabei geht es vor allem um Ordnung, Ergonomie, Bewegung, Pausen und soziale Kontakte.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen