SiB-Aufbauseminare

In den dreitägigen Aufbauseminaren erweitern und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten entsprechend der Tätigkeitsschwerpunkte Ihres Unternehmens.

Aufbauseminare für Sicherheitsbeauftragte sind entsprechend dem Tätigkeitsschwerpunkt der/des Sicherheitsbeauftragten auszuwählen.

  • SiB-AL Lager/Logistik (3-tägig)
  • SiB-AV Verkauf (3-tägig)
  • SiB-AW Werkstatt (3-tägig)
  • SiB-AB Büro (3-tägig)
  • SiB-AF Fleischverarbeitung /-verkauf (3-tägig)
  • SiB-AS Seehafenbetriebe (3-tägig)

Aufbauseminare sollten etwa nach einem halben Jahr nach Besuch des Grundseminars gebucht werden.

Falls das Spektrum der Tätigkeiten der/des Sicherheitsbeauftragten mit einem Aufbauseminar nicht abgedeckt wird, können auch weitere Aufbauseminare mit dem Einverständnis der Vorgesetzten besucht werden.

Sicherheitsbeauftragte, die vor 2011 ihre Ausbildung absolviert haben, können zusätzlich ihr Wissen durch den Besuch der Aufbauseminare entsprechend ihrer Tätigkeitsschwerpunkte vertiefen.

Der Seminarort ergibt sich aus dem Postleitzahlbereich der Betriebsstätte/ des Betriebes.

  1. Postleitzahl (PLZ) der Betriebsstätte/ des Betriebes feststellen, für die/der Sicherheitsbeauftragte bestellt ist.
  2. Nach der Eingabe der PLZ erfolgt die Auswahl des Seminarortes in der Anmeldemarke

Beispiel:
Ein/e Sicherheitsbeauftragte/r einer Betriebsstätte/eines Betriebes aus 21335 Lüneburg kann für das Aufbauseminar Lager/Logistik in Reinfeld angemeldet werden.

Symbol für einen informativen Hinweis

FAQ – häufig gestellte Fragen

Schauen Sie auch in unsere Übersicht aller häufig gestellten Fragen. Nachfolgend aufgelistet sind alle FAQ zum Thema "SiB-Aufbauseminare"
Aufbauseminare für Sicherheitsbeauftragte, Tätigkeitsschwerpunkte:

Aufbauseminare können sechs Monate nach dem Grundseminar besucht werden. Folgende Seminare haben wir für Sie im Angebot:

Büro

Lager und Logistik

Verkauf 

Werkstatt, Facility Management, Handwerk

Fleischverarbeitung/-verkauf

Hafenbetriebe

Zurück nach oben springen

Ihr Kontakt zu uns

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seminare

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zum Seminarangebot?

Telefon:
0228 5406-5820

E-Mail:
ausbildung(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular