Bitte beachten Sie: Seminarabsagen

Angesichts der aktuellen Corona-Lage sagt die BGHW die Seminare (SiB-Seminare, BS-, PS-, TS-Seminare) bis auf Weiteres ab. Der Fortgang der Seminare in der Sifa-Ausbildung ist noch in Klärung. Mit den Teilnehmenden, die von Seminarabsagen betroffen sind, nehmen wir Kontakt auf und werden versuchen ein entsprechendes Ersatzangebot zu unterbreiten.

Sobald uns grundsätzlich neue Informationen zum weiteren Fortgang der Seminarveranstaltungen vorliegen, finden Sie diese Infos auf dieser Seite.

Bei weiteren Fragen schreiben Sie bitte an ausbildung(at)bghw.de.

BS 13: Schrotthandel

Das Gefährdungspotenzial im Schrotthandel ist groß. In diesem Seminar schulen Sie Ihren Blick für typische Gefahrenquellen und entwickeln geeignete Schutzmaßnahmen.

Das Wichtigste auf einen Blick

Zielgruppe: Unternehmer/innen, Führungskäfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, beauftragte Personen für Sicherheit bei der Arbeit

Veranstaltungsdauer: 3 Tage

 

Jetzt anmelden

Symbol für einen informativen Hinweis

Kompetenzen

Die Teilnehmenden kennen wesentliche Unfall- und Gesundheitsgefährdungen im Schrotthandel. Sie können Gefährdungen identifizieren und beurteilen und geeignete Schutzmaßnahmen für die Praxis vorschlagen.

Themen

  • Gefährdungsbeurteilung an ausgewählten Betriebseinrichtungen/Tätigkeiten
  • Verantwortung im Arbeitsschutz
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • ArbeitsmedizinischeVorsorge
  • Vorstellung spezifischer Hilfsmittel und Medien
  • Erfahrungsaustausch
Zurück nach oben springen

Fragen zu Seminaren

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seminare

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zum Seminarangebot?

Telefon:
0228 5406-5820

E-Mail:
ausbildung(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular