Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Anmeldung Fernlehrgang Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Das Formular wird auf elektronischem Wege an die BGHW versandt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Fernlehrgangsbetreuung (Telefon: 0800-1013742 (Montag bis Freitag 8:30 bis 15:30 Uhr) oder E-Mail: fernlehrgang@bghw.de).

Anmeldung

Fernlehrgang 'Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz' für Unternehmerinnen und Unternehmer

A) Angaben zum Betrieb
erforderlich
erforderlich
Name des Betriebs bzw. Unternehmens
erforderlich
erforderlich
erforderlich
erforderlich
Bitte treffen Sie eine Auswahl
erforderlich
Recyclingunternehmen, Motorradhandel, oder Spedition

B) Angaben zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin des Fernlehrgangs
erforderlich
Bitte treffen Sie eine Auswahl
erforderlich
Bitte treffen Sie gegebenenfalls eine Auswahl
erforderlich
erforderlich
erforderlich
erforderlich
erforderlich
Teilnahmevoraussetzungen

Mir ist bekannt, dass eine Teilnahme am alternativen bedarfsorientierten Betreuungsmodell nach §2 der DGUV Vorschrift 2 der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik nur der Unternehmerin oder dem Unternehmer möglich ist.

Unternehmer/in im Sinne der Vorschrift ist:
  • die Inhaberin/der Inhaber eines Betriebes.
  • das vertretungsberechtigte Organ einer juristischen Person oder
  • die/der vertretungsberechtigte Gesellschafterin/Gesellschafter einer Personengesellschaft.

Voraussetzung ist, dass diese Person aktiv in das Betriebsgeschehen eingebunden ist.