Worauf müssen Sie beim Umgang mit Gefahrstoffen achten? Wie werden Beschäftigte im Betrieb ausreichend geschützt? Das Seminar gibt Ihnen einen umfangreichen Überblick.

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen und beschreiben gefährliche Eigenschaften von Gefahrstoffen in Handelsbetrieben
  • Sie kennen den Aufbau des Gefahrstoffrechts und erhalten einen Überblick wichtiger Rechtsquellen
  • Transfer: Sie leiten grundlegende Schutzziele und Schutzmaßnahmen mit Blick auf die eigene betriebliche Praxis ab

Zielgruppe

  • Unternehmerinnen, Unternehmer, Führungskräfte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa)
  • Sicherheitsbeauftragte (SiB)

Inhalte

  • Rechtsvorschriften für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen (GefStoffV, TRGS, GHS)
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Gefährdungsermittlung
  • Grundlagen von Verbrennungsvorgängen/Stoffeigenschaften
  • Praxisbeispiele zur Umsetzung der Gefahrstoffverordnung
Blended Learning Seminar

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen

Flüssigkeiten, Gase oder Feststoffe, die ein Risiko für die Sicherheit oder Gesundheit von Arbeitnehmern darstellen, sind an vielen Arbeitsplätzen zu finden. Damit Beschäftigte nicht mit potenziell schädlichen chemischen und biologischen Arbeitsstoffen in Kontakt geraten, setzen Sie sich in diesem Seminar mit den Gefahren und dem sicheren Umgang auseinander.

Blended Learning Seminar

Transport und Lagerung von Chemikalien

Gefahrstoffe müssen sachgerecht gelagert und transportiert werden. Das Seminar informiert Sie über wichtige Verhaltensweisen.

Zurück nach oben springen

Fragen zu Seminaren

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seminare

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zum Seminarangebot?

Telefon:
0228 5406-5820

E-Mail:
ausbildung(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular