PS 25: Konfliktbereite Kunden – was tun?

Wie gehen Sie mit konfliktbereiten Kunden um und welche Strategien und Verhaltensweisen müssen Ihre Beschäftigten kennen? Vor, während und nach einem Konflikt – diese Stufen beleuchtet das Seminar.

Das Wichtigste auf einen Blick

Zielgruppe: Führungskräfte, Personalverantwortliche, Betriebsräte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beauftragte für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Veranstaltungsdauer: 3 Tage

Blended Learning: Präsenz- und Selbstlernphase

 

Jetzt anmelden

Symbol für Achtung

Kompetenzen

Die Teilnehmenden wissen, was Gewalt am Arbeitsplatz durch konfliktbereite Kunden ist und wie man ihr begegnen kann. Sie sind in der Lage, Handlungsstrategien in der akuten Situation und für die Zeit danach anzuwenden sowie Prävention in der betrieblichen Praxis umzusetzen.

Themen

  • Verschiedene Stufen von Gewalt
  • Beispiel Stufenmodell: Aachener Modell
  • Rahmenbedingungen im Betrieb (Verhältnisprävention)
  • Meine eigenen Grenzen und Ressourcen kennen (Verhaltensprävention)
  • Training von Strategien in konfliktbelasteten Situationen
  • Handlungsstrategien für den Umgang danach

Dieses Seminar ist ausschließlich für die genannte Zielgruppe bestimmt.

Symbol mit einem Ausrufezeichen

Fragen zu Seminaren

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seminare

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zum Seminarangebot?

Telefon:
0228 5406-5820

E-Mail:
ausbildung(at)bghw.de

Oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns:
Kontaktformular